August 2015

Allgemein

Die Pflanz-Herausforderung in der Toybox

Disney Infinity 3.0_20150829022348

Mulan auf der Farm

Auf den Beeten wachsen Nutzpflanzen wie Mais, Salat, Karotten, Sonnenblumen,Tomaten, sowie Blumen und leider auch Unkraut.
Das Gemüse wird gebraucht, um die Sidekicks (Gehilfen) zu füttern. Damit levelt man sie quasi auf. Die Blumen geben uns beim Ernten Funken, die wir zum Kauf von neuen Feldern oder auch für den Spielzeugladen brauchen können. Das Unkraut sollte man lieber gleich vernichten, denn die Sidekicks können dort sonst nichts anpflanzen.Damit ein Sidekick pflanzen kann, muss er beim Ausstatter erst einmal eine Hacke als Werkzeug bekommen. Dann führt man ihn zu einem Beet und drückt Quadrat, sobald die Aufforderung dafür auf dem Bildschirm erscheint. Hat man seine Sidekicks etwas aufgelevelt, werden Hüte freigeschaltet. Damit kann man ein wenig darauf Einfluss nehmen, was die kleinen Arbeiter anbauen werden. Sie werden genauso wie das Werkzeug beim Ausstatter für die Sidekick’s vergeben.

Disney Infinity 3.0_20150829041853

Anna beim Mais

Disney Infinity 3.0_20150829040707

das große Unkraut

Disney Infinity 3.0_20150829041937

die Funkenblumen

Disney Infinity 3.0_20150829053610

Sidekick mit Salat-Hut

Allgemein

Disney Infinity 3.0 – erste Eindrücke

Ich hatte mir diese teure Starterpack Edition für die PS4 vorbestellt, denn ich wollte gleich beide PlaySets von Star Wars “mein eigen” nennen.
Am 26. August hatte ich immer noch keine Mail bekommen, dass Amazon meine Bestellung versandt hatte und da fragt man sich natürlich, ob man Disney Infinity 3.0 wirklich am Erscheinungstag bekommt. Dann sah ich im PSN-Store, dass die digitale Version dort für 19,99€ angeboten wird. Ich habe nicht lange gezögert und mir den 3. Teil für die PS3 bestellt.
Zunächst einmal hat sich die Datenmenge, die auf der Festplatte gespeichert werden muss gegenüber Disney Infinity 2.0 verdoppelt. Das verspricht ja schon mal einiges. Die Frage war nun, ob das neue Disney Infinity den Erwartungen, die man in einen neuen Teil setzt auch gerecht wird.
Mein Internet ist leider nicht das schnellst und so lief der Download die halbe Nacht. Morgens wollte ich dann alles installieren und prommt fuhr sich meine PS3 erst einmal fest. Zum Glück konnte aber alles vom System repariert werden, so dass ein erneuter Download nicht notwendig war und irgendwann konnte ich es dann starten.
Wie schon von Disney gewohnt, begann das Spiel mit einer Einführung, in der man ohne eine Figur auf der Base zu haben, schon etwas Star Wars Luft schnuppern konnte und auch ein wenig vom PlaySet “Alles steht auf dem Kopf” mitbekam.
Dann landete man im Toybox-Hub. – Es klingelte an der Tür und meine PS4 Version wurde geliefert.
Ok, also 2. Anlauf: Karton geöffnet, alles ausgepackt, die Disk genommen und rein ins Laufwerk.
Natürlich musste auch hier erst einmal das Update geladen und installiert werden, aber im Vergleich zur digitalen Version konnte man danach gleich loslegen, hatte zwar immer wieder kurze Ladepausen, aber wenn man die Bereiche der Toybox wechselt, wird bei der digitalen Version auch immer geladen. Die bessere Grafik auf der PS4 fiel sofort ins Auge. Man möchte danach nicht mehr die PS3-Grafik spielen. Aber so ganz sinnlos war mein Kauf für die PS3 auch nicht, so kann ich mir die Anfänge, wenn ich da etwas nicht mehr sicher weiss, noch einmal anschauen, denn seinen Spielstand auf der PS4 löscht man deswegen nicht.

Der Toybox-Hub startete ganz in weis. Nur die kleinen Spezialisten, die man noch aus Disney Infinity 2.0 schon kennt, waren bunt.

Allgemein

Disney Infinity 3.0 als Digitale Version für 19,99€ im PSN-Store

Hier ein kleiner Tip für alle, die zwar mit Disney Infinity 3.0 liebäugeln, aber mit Star Wars im Starterset nicht all zuviel anfangen können.
Seit 27. August kann man sich die Download-Version von Disney Infinity 3.0 für nur 19,99€ aus dem PSN-Store für die PS3 oder PS4 herunterladen. Das Angebot ist für all die interessant, die Disney Infinity oder Disney Infinity 2.0 bereits haben, denn zum Spielen braucht man die Disney Infinity Base und wenigstens eine Disney Infinity Figur. Wer sich also nur für die Toybox interessiert, ist mit dieser digitalen Version gut bedient.
Vermutlich sind die 19,99€ für Disney Infinity 3.0 aber nur der Einführungspreis und in ein oder zwei Wochen wird es wie Disney Infinity 2.0 ebenfalls 29,99€ im PSN-Store kosten. Also wer sich dafür interessiert, sollte seine Kaufentscheidung nicht zu lange hinauszögern.

Die Figuren und alle Bonusmünzen, die bisher für Disney Infinity erschienen sind, sind auch in der Toybox von Disney Infinity 3.0 spielbar.

Allgemein

Erlebe die Macht

11952838_1039220012756134_4397545392374198841_o

Ab heute kann man nun Disney Infinity 3.0 überall kaufen. Der Postbote kam und hat auch mir mein vorbestelltes langersehntes StarterSet gebracht.
Neben den Disny Infinity Star Wars Figuren zogen nun auch Mulan, Mini Maus und Olaf in mein Disney Infinity Reich ein, Micky Maus sollte eigentlich auch kommen, aber sie war im Päckchen von real nicht mit drin. Ja ich hatte bei dem günstigen Angebot von Real für Disney Infinity Figuren und den zusätzlichen 25% Rabatt, wenn man den Rabatt-Code:disney3315 verwendet, auch zugeschlagen und hoffe natürlich sehr, dass auch Micky Maus den Weg noch zu mir findet und ich keine Mail bekomme, dass er von Real nicht mehr lieferbar ist.
Ich hab natürlich gleich alles geöffnet und werde es gleich angetesten….

Wie mein erster Eindruck dazu ist, berichte ich euch dann hier. Die Figuren sehen jedenfall alle Klasse aus und sind sehr liebevoll gestaltet.
Ich kann es jedenfalls kaum erwarten, also bis später dann!

Allgemein

Disney Infinity 3.0 startet morgen

disney without limits

 

Das lange Warten hat nun endlich ein Ende. Morgen ist es so weit. Disney Infinity 3.0 wird ab morgen offiziell im Handel und natürlich in den Regalen verfügbar sein.

Einige wenige hatten schon Glück mit dem Versand der Vorbestellung und haben ihr neues Disney Infinity Game schon zu Hause. Ich muss leider noch warten und darauf hoffen, dass morgen der Postbote klingelt. 

Zeit für uns, noch einmal genau zu schauen, was es  morgen alles so geben wird.

 

 

Das es in den PlaySets vom neuen Disney Infinity 3.0 nun um Star Wars gehen wird und wir ganz neue Abenteuer mit den bekannten Star Wars Figuren erleben können, wissen wir ja schon seit einigen Wochen und Monaten. Was aber ist wirklich neu an Disney Infinity 3.0?

FlynnsArcade-Disney mit minnie

Disney hat ein gänzlich neues Features angekündigt, den Toybox Hub  oder auch 3D Toybox Zentrale genannt, wo der Spieler Informationen über verschiedene Gameplay-Stile und zwei neue Community-Elemente vorfinden sollen. Dieser Toybox Hub wird ein neuer Startbereich sein, an dem jedes Abenteuer beginnt. Sechs Gameplay-Zonen kann man hier entdecken: Plattform, Kampf, Rennen, Innenbereiche, Community und Farm.

Beim Spielen in der Toybox hat man die Möglichkeit, ganz nebenbei viel über das Bauen zu lernen.

Mit Flynns Arcade gibt es nun einen Mehrspieler-Bereich, in dem man jederzeit mit anderen Online-Gamern zusammen das gemeinsame Spielen kann.

Man kann dann auch in der neuen Toybox Dorfbewohner als Sidekicks anheuern, damit diese auch beim Bauen oder beim Anbau von Nutzpflanzen (Farm) tüchtig helfen können. Dafür zeigt man den Sidekicks auf der Farm aber erstmal, wie man pflanzt, die Pflanzen hegt und pflegt und wie man erntet. Natürlich muss man seine Sidekicks auf der Farm auch ernähren  und kleiden.

Farm-disney toybox

Darauf bin ich schon mal sehr gespannt und stelle mir das auch recht lustig und unterhaltsam vor.

 

Weiterhin soll es auch ein neues Werkzeug: den Pfad-Editor geben. Damit lassen sich dann eigene, steuerbare Pfade für die Spielzeuge, Objekte, Gehilfen, Gegner erstellen, denen diese dann in der Disney Infinity Toybox-Welt folgen können. Man kann dieses Werkzeug auch dazu benutzen, um Rennen zu erstellen oder seitlich scrollende Spiele, Railslides und vieles mehr anzulegen.

Dieser Pfad-Editor bringt Leben in die eigene Toybox-Welt. Es bleibt abzuwarten, wieviele Figuren, Fahrzeuge etc. man damit steuern kann, da der Speicher einer Toybox-Welt ja begrenzt ist. Ich freue mich jedenfalls auf das geplante Durcheinander und was meine Toybox-Figuren so alles in der neuen Toybox anstellen werden!

Toybox Spezialisten

 

Wie in Disney Infinity 2.0 werden wir auch wieder kleine Experten vorfinden, die uns die Anfänge von Disney Infinity 3.0 erklären und erleichtern werden und schon bald wird die kahle, in weis gehaltene Einführungstoybox Farbe bekommen und wachsen. Wir werden eine Disney MainStreet vorfinden, eine Burg hervorzaubern und das Evok-Dorf zum Leben erwecken.

3.0 ohne evok3.0 mit evok

 

 

 

 

Wichtig wäre noch, dass alle Figuren und Bonus-Münzen der ersten beiden Spiele mit der verbesserten Toybox kompatibel sein werden und der Spieler hier die Charaktere aus den Universen der Walt Disney Company miteinander kombinieren kann.

Die PlaySets der ersten beiden Disney Infinity Teile werden leider nicht in Disney Infinity 3.0 zu spielen sein. Man kann sie nur mit dem eigenen Disney Infinity Teil spielen.

Während man das Starterset nach seinem eigenen System (PS4, PS3, Xbox One, Wii U ….) kaufen muss, sind Figuren, PlaySets, Bonusmünzen für alle Systeme verwendbar.

Toybox 3.0

 

Und nun kann man nur noch die Stunden zählen, bis Disney Infinity 3.0 starten darf.

Allgemein

Neue Figuren für Disney Infinity 3.0

SpotJudyNickDisneyInfinity

 

Vor kurzem hat Disney Infinity neue Figuren vorgestellt, die als Disney Originals Figuren für Disney Infinity 3.0 erscheinen werden.

Natürlich beziehen sie sich wieder an die demnächst neu erscheinenden Disney Filme. Eigene PlaySets werden sie nicht bekommen, aber die Bonusmünzen für diese 3 Charaktere sind schon bekannt und sie werden den Himmel und den Boden der Toybox 3.0 im Stil dieser Filme verändern.

 

Ramsey aus The Good Dinosaurier!

 

disney Spot Dinosaurier
The-Good-Dinosaur-Power-Discs

 

 

Nick und Judy aus dem kommenden Disney Animationshit ZOOMANIA!

Zootopia-600x388

disney neue figuren

Zootopia-Power-Discs

Allgemein

Disney Infinity Einzelfiguren – preiswert bei Real

update – 24.08.2015 – 18:10 Uhr:
Wir haben tatsächlich noch Glück! Real hat die Disney Infinity 3.0 Figuren wieder online für 11,99€ im Angebot. Durch den Rabatt-Code: disney3315 kosten die Disney Infinity 3.0 Figuren nur noch 8,99€. Das ist ein Super Schnäppchen! Wer auch die Versandkosten von 4,99€ sparen will, kann sich seine Bestellung auch in einen Real Markt liefern lassen und dort kostenfrei abholen.
Disney Infinity 3.0 Figur für 8,99€ bei Real

 

update 24.08.2015 – kleine Erinnerung:
Der Vorbesteller-Bonus für das Disney Infinity 3.0 Starterset ist nur noch bis 26.August gültig
Disney Infinity 3.0: Starter-Set – PS4 für 64,00€
Disney Infinity 3.0: Starter-Set – PS3 für 59,00€
Disney Infinity 3.0: Starter-Set – Xbox ONE für 64,00€
Disney Infinity 3.0: Starter-Set – Xbox 360 für 59,00€
Disney Infinity 3.0: Starter-Set – Wii U für 59,00€
Vorbestell-Aktion: Disney Infinity 3.0 Starter Set
Beitrag vom 22.08.2015 – 23:49 Uhr:
real disney

Online sind die Disney Infinity 3.0 Einzelfiguren leider schon alle ausverkauft. Wer aber am 27. August gleich früh im Real Markt ist, der kann noch Glück haben und für nur 11,99€ die brandneuen Figuren abstauben.

real rabatt disney

 

 

 

 

 

Online hat Real bis zum 20. September eine 25% Rabatt Aktion für Disney Infinity-Einzelfiguren. Dafür müsst ihr an der Kasse den Code: disney3315 eingeben. Vielleicht haben wir ja Glück und Real bekommt in den nächsten 3 Wochen neue Disney Infinity 3.0 Figuren rein.

Real: Disney Infinity – Einzelfiguren
Real: Disney Infinity 2.0 Marvel Einzelfiguren
Real: Disney Infinity 2.0 Einzelfiguren