Februar 2016

Allgemein

PLAYSET: THE FORCE AWAKENS – DAS ERWACHEN DER MACHT bekommt Konkurenz

 

Das PlaySet – Das Erwachen der Macht nach dem gleichnamigen 7. Teil der Star Wars Saga bekommt bald Konkurenz.
Laut Pressemitteilung von Warner Interactive wird im Juni LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht erscheinen.

Auch hier werden die Ereignisse des Filmes aber diesmal aus der typischen Lego-Sicht nachgespielt. Außerdem soll die erzählerische Lücke zwischen Episode 6 und Episode 7 geschlossen werden und wir erfahren auf diesem Wege also einiges Neues. Es wird Multi-Builds geben, um neue Wege zu beschreiten, die danach zerlegt und neu zusammengebaut werden, um einen weiteren Weg zu eröffnen! Und weitere! Neu sind auch die Blaster-Schlachten, in denen man seine Umgebung als Deckung nutzen kann. Natürlich werden auch Raumschiffgefechte im All nicht fehlen.
Das neue LEGO Spiel wird für alle üblichen Konsolen erscheinen. Für PlayStation wird es exklusiv ein Droiden-Charakter-Pack und ein Phantom Limb-Level-Pack geben.

 

 

Disney Infinity 3.0

Kylo Ren die 7. Light-up Figur

Bisher wurde nur über die 7. Light up Figur spekuliert. Es lag nahe, dass es Kylo Ren sein könnte. Nun ist es offiziell, da Amazon-Spanien die Figur nun gelistet hat. Bisher gibt es weder Bild, noch Preis, noch Erscheinungsdatum und natürlich ist Disney daran gelegen, erstmal die normale Disney Infinity Figur von Kylo Ren gut zu verkaufen. Wir können uns aber sicher sein, dass die Kylo Ren Light-up Figur genauso aussehen wird, wie wir sie bereits kennen. Der Unterschied wird nur das Lichtschwert sein, dass, wenn man die Figur auf die Base stellt, leuchtet.

Da die bisherigen Light-up Figuren jeweils ihren exklusiven Anbieter hatten, wird es spannend, wer bei Kylo Ren das Rennen auf Exklusivität gewonnen hat. Ich spekuliere mal auf Game Stop oder buecher.de. Die nächsten Wochen werden zeigen, ob ich damit richtig liege. Wenn es weitere Infos dazu gibt, findet ihr diese natürlich hier bei Infinityfans.de!

Disney Infinity 3.0

Disney Infinity 3.0 – Playset – Marvel Battlegrounds jetzt vorbestellbar



Das Disney Infinity 3.0 Marvel Playset Battlegrounds erscheint am 24. März 2016. Jetzt kann es auch in Deutschland vorbestellt werden. buecher.de ist bisher noch der erste Anbieter und hat es für 31,99€ inklusive Versand gelistet. Doch auch die anderen Anbieter werden bald nachziehen.

Ich habe euch hier mal die buecher.de Beschreibung für das PlaySet beigefügt. Würde mich nicht wundern, diese Beschreibung auch bei den anderen Anbietern dann zu finden.

 

“Disney Infinity 3.0 – Marvel-Schlachtfelder-Playset (Battlegrounds)
Böse Mächte planen, die Welt zu erobern, und hetzen dafür Verbündete gegeneinander auf! In den Marvel-Schlachtfeldern kämpft jeder gegen jeden!
– Im lokalen 4-Spieler-Mehrspielermodus heißt es du gegen bis zu 3 Gegner in der Arena!
– ALLE MARVEL-CHARAKTERE AUS DISNEY INFINITY 2.0 & 3.0 KÖNNEN IM MARVEL-SCHLACHTFELDER- PLAYSET GESPIELT WERDEN.
– Enthält die Figur “Captain America:The First Avenger”. Der Anführer der Avengers ist ein Leuchtfeuer der Gerechtigkeit, bereit, die Erde gegen jeden Feind zu verteidigen. (KOMPATIBEL MIT DEM MARVEL-SCHLACHTFELDER-PLAYSET UND DER TOYBOX)”

 

Disney Infinity 3.0 – Playset – Marvel – Battlegrounds

Allgemein

Wie erstellt man eine Disneyland Attraktion

Bestimmt habt ihr euch auch schon die Disney Toyboxen näher angeschaut, gespielt und euch gewünscht, so etwas auch bauen zu können.
erdadi3 ist für mich einer der besten Toybox-Erbauer in Disney Infinity 3.0. Aber wenn ich oft sehe, was er alles für Items in seinen Toybox-Leveln verwendet, Dinge, die es eigentlich nur für den Innenbereich gibt oder vor Monaten schon Spielzeuge, die eigentlich erst mit dem Toybox-Erweiterungsspiel Speedway freigeschaltet werden konnten, was aber noch nicht erschienen war, ist das schon recht unfähr.
Als ich in seinem Level Imaginging A Hercules Land war und das Karusell mit den Teetassen sah, dachte ich… wieder etwas, dass man selber nie bauen kann.
Im folgenden Video, was leider wieder einmal nur in englisch ist (warum sollte sich Disney Infinity auch die Arbeit machen und solch ein Video in andere Sprachen übersetzen? – Ärgere ich mich jedes Mal darüber) sprechen sie darüber, was man einstellen muss, damit sich das Karussel dreht und anhält. ….und da wird mir bewusst, das ich die LBP-Levelbauweise immer noch im Hinterkopf hatte. Ganz sicher kann man die Holzteile der Karusell-Plattform nicht zu einem Kreis ineinander schieben! Jedes einzelne Teil des Karussels, nicht nur die Teetassen sind mit diesem Kreispfad verbunden. Das muss eine ganz schöne Fummelei gewesen sein, alles so auszurichten, dass es passt!

Ganz klar, dass muss ich ausprobieren!