Disney Infinity online spielen auf der PS4

Man liest viel über die eingestellten Onlinefunktionen von Disney Infinity und viele Fans (ich natürlich auch) sind darüber sauer. So etwas schreckt Neueinsteiger natürlich erst einmal ab.

Disney Infinity bleibt aber immer noch ein sehr, sehr schönes Spiel, in dem sich jeder auch kreativ entfalten kann und dass nach dem Durchspielen der Toybox Hub Aufgaben und der PlaySets immer noch unendlich viele Stunden Spielspaß bietet.

Schon kleinere Kinder können hier mit wenigen Mitteln attraktive Toyboxen selbst gestalten und darin spielen. Es gibt aber auch genügend Erwachsene, die dieses Spiel lieben und die Möglichkeiten, die Toyboxen mit etwas “Logik” raffinierter und spannender zu machen, sind unbegrenzt.

Die Preise für Disney Infinity 3.0 Produkte haben sich halbiert und sind häufig noch viel, viel günstiger zu bekommen. Wir haben bei Erscheinen damals (zum Vergleich) für ein PlaySet ca. 30€, pro Figur ca. 15€ und für ein 4er Pack Bonusmünzen ca. 10€ bezahlt.

Die Bonusmünzen und Figuren aus Disney Infinity 1.0 und 2.0 (eigenständige Spiele) sind mit Disney Infinity 3.0 kompatibel.

Wenn ich Disney Infinity  z.B. mit LEGO Dimensions vergleiche, gewinnt Disney Infinity immer. Lego Dimensions kann man nur durchspielen oder in den Spielewelten etwas herumtollen, man kann keine Spielwelten bauen und der nachträglich hinzugefügte Onlinemodus ist nur ein Battle. Man kann das eigentliche Spiel oder in den Spielwelten nicht online zusammen spielen, so wie das in Disney Infinity früher möglich war.

Disney Infinity kann man zu Hause auch zu zweit im Splitscreen und mit dem PlaySet Marvel Battlegrounds sogar zu viert spielen. Wer nicht das Glück hatte und sich einige tolle Toyboxen anderer Spieler vor Einstellen der Onlinefunktionen auf seiner Konsole speichern konnte, findet viele Toybox-Videos in YouTube, die euch eine kleine Vorstellung über die vielen Möglichkeiten, die man in Disney Infinity hat und ab und an auch Tipps geben können.

PS4 Besitzer, die beide PlayStation Plus Mitglieder sind, können Dank der Share-Play Funktion auch weiterhin online miteinander in Disney Infinity zocken. Hierfür braucht nur einer das Spiel, Figuren etc.

 

 

Man eröffnet auf der PS4 eine Party und lädt seinen Freund ein. Mit Share-Play kann dein Freund dir entweder beim Spielen zuschauen, wenn du ihm den Controller übergibst, schaust du zu, wie er z.B. deine gebaute Toybox erkundet oder wenn er “Start” drückt, könnt ihr beide in Disney Infinity zusammen spielen. Spielt ihr beide (2. Figur auf der Base nicht vergessen), wird der Splitscreenmodus aktiviert. Auch Rennen gegeneinander sind so möglich. Euer Freund kann dann sogar mit euch zusammen in der Toybox bauen. Er hat die gleiche Auswahl beim Bauen wie du. Die Figuren und  Bonusmünzen können aber nur von dem, der die Share-Play Party gestartet hat, gewechselt werden.

Nach 1 Stunde endet eine Share-Play Party. Erspielte Trophäen bekommst nur du.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*