Pflanzen, Ernten, Pflanzenverschwörung, das Aufleveln der Sidekicks

Disney Infinity 3.0_20150829022348Im Toybox Hub wendet man sich zur “grünen” Fläche – der Farm. Gleich neben dem roten Farmgebäude findet ihr eine freistehende Tür. Dort wählt ihr Pfanzenverschwörung und landet nach kurzer Ladezeit in einer Pflanzenverschwörungs-Toxbox.

Der Bauernspezialist erklärt euch, wie ihr die Sidekicks mit einer Hacke ausstattet. Dazu kann man den Ausstatter nutzen oder im Pausen-Menü (“Options” am Controller) gleich oben das erste: Sidekicks auswählen. Jetzt seht ihr eure Sidekicks. Wählt euch einen Sidekick, mit dem ihr spielen wollt, mit den links-rechts Tasten aus und drückt dann “Dreieck”. Da ihr mit dem Bauernspezialisten gesprochen habt, findet ihr nun die Bauernhacke im Menü, drückt “x” und bestätigt damit die Hacke als Werkzeug. Drückt dann “Kreis”, um wieder aus dem Werkzeug-Menü zu kommen, drückt “x” , um den Sidekick in die Toybox zu setzen und wieder “Kreis” , um das Menü zu verlassen.

Der Sidekick steht nun neben eurer Disney Infinity Spielfigur und folgt euch. Führt ihn auf das Feld (der Bereich ist beim ersten Besuch mit einem gelben Pfeil markiert. Dort erscheint der Befehl “Feld bearbeiten”. Viereck drücken und euer Sidekick beginnt mit Pflanzen. Anfangs wird er fast nur Unkraut und weiße Blumen planzen. Die weißen Blumen spenden dir ein paar weiße Funken, wenn sie geerntet werden. Das Unkraut ist einfach nur störend und sollte beseitigt werden. Das machst du mit Dreieck oder/und R2 (also mit den Tasten, mit denen du sonst kämpfen würdest). Ist das Unkraut weg,  kann dein Sidekick dort wieder etwas neues Pflanzen. Je öfter er das macht, desto weniger weiße Blumen und Unkraut werden gepflanzt, sondern Gemüse, wie Möhren, Salat, Tomaten, Mais, Sonnenblumen.  Sie brauchen anfangs sehr lange, ehe sie groß genug sind, dass man sie ernten kann.
Beim ersten Ernten einer Pflanze, bekommt man nicht nur Möhre, Salat, Tomate.., sondern auch eine rote Kapsel, die einen Gärterhut enthält. Diesen könnt ihr eurem Sidekick (im Pausenmenü-Options, dann mit Dreieck) geben und er pflanzt nun öfter die Pflanze, die auf dem Hut angezeigt wird.
Um die Pflanzhüte tragen zu können, braucht euer Sidekick eine Glücksanzeige von 7, dann 12 und später 18. Dafür sind die Pflanzen dann hochwertiger und nahrhafter.

Ja klar, wir wissen, dass Lutscher, Törtchen und Zuckerwatte garantiert nicht nahrhafter sind, wie Möhren, Salat und Tomaten. In Disney Infinity 3.0 bekommen die Sidekicks aber mehr Energie oder Glück usw. wenn sie solche Leckereien essen dürfen.

 

Ihr habt Gemüse geerntet. Nun wird es Zeit, euren Sidekick essen zu geben. Dafür geht ihr wieder ins Menü. Mit der Viereck-Taste kommt ihr ins Essen-Menü. Dort seht ihr, was ihr das Gemüse, dass ihr bisher geerntet habt. Sucht euch etwas aus, drückt die x-Taste und der Sidekick wird mit Messer und Gabel, wie es sich gehört, speisen. Irgendwann ist auch ein Sidekick mal satt( die Hungeranzeige grün gefüllt), aber keine Sorge, es dauert nicht lange, bis er wieder Hunger hat.
Essen und Ernten sind für die Trophäen “Fressrausch” und “Reiche Ernte” wichtig.

Nun geht es darum, euren Sidekick aufzuleveln, damit er stärker wird und euch beim Spielen, Kämpfen, etc. besser helfen kann.
Oben rechts seht ihr im Sidekick-Menü, wie gut euer Sidekick schon ist. Angriff, Herz, Energie, Werkzeug und Glück findet ihr auch auf dem Gemüse. Im Erweiterungsspiel: Takeover entdeckt ihr in den Schatzkisten neue Waffen, Werkzeuge und Hüte für euren Sidekick. Bestimmte Waffen und Werkzeuge könnt ihr eurem Sidekick erst geben, wenn ihr das erforderliche Level in der jeweiligen Rubrik erreicht habt.
Ihr findet dort auch 2 Gießkannen und eine neue Hacke. Insgesamt soll es zum Pflanzen 4 Gießkannen und 4 Hacken geben.

Mit dem Pflanzen und Ernten habt ihr bereits die erste Pflanzfläche für eure Toybox freigeschaltet.
Wenn euch die Pflanzflächen für eure Farm in der Pflanzenverschwörungs-Toybox zu klein sind und ihr nicht die jeweils 5000 Funken zum Freischalten der ungenutzten Äcker zahlen wollt, könnt ihr nun auch in eurer eigenen Toybox und im Toybox-Hub weiterpflanzen.

Die Toybox hat den Vorteil, dass ihr dort Fahrzeuge nutzen könnt, damit das  Abernten nicht zu anstrengend wird. Probiert einfach mal aus, welches Fahrzeug am besten “erntet”.

Fortsetzung mit einer Auflistung aller Planzen, Hüte, dem Schnellwuchsfeld und mehr – in Kürze

Kommentare (22)

  1. Habe gut ernten können, aber jetzt kommen keine früchte mehr wenn ich ernte …. woran liegt das

    Antworten
    • Woran das genau liegt, kann ich dir leider auch nicht sagen. Ich vermute aber, dass der Arbeitsspeicher, der für das Minigame festgelegt wurde, voll ist. Es hilft jedenfalls nicht, nur die Toybox zu wechseln oder Disney Infinity 3.0 neu zu starten. Schalte die Konsole aus und starte neu, dann wirst du wieder ernten können.

      Antworten
      • Nein das klappt nicht … essen ist leer und ich kann nicht ernten,obwohl ich einige tage nicht gespielt habe

        Antworten
        • Wie gesagt, ich hatte das zweimal in Disney Infinity. Beim 1. Mal hat hab ich alles getestet, im Hub angepflanzt, verschiedene Toyboxen, Sidekicks probiert, aber irgendwann war alles wieder normal. Beim 2. Mal war es beim Neustart weg. Seit ich alle Pflanzen freigeschaltet hab, kam es nicht mehr vor. Dafür war das eine Feld im Hub tot, die Sidekicks konnten nichts mehr dort anbauen. Dafür wuchsen an den verücktesten Orten im Hub Pflanzen.
          Ich hab mich trotzdem nochmal in die Toybox begeben und geerntet und geerntet, hab jetzt ca. 100 bis 150 Ernte-Essen je Pflanze und keinerlei Störungen bei der Ernte.

          Mein Rat: Pausiere mit dem Ernten, hab Spaß mit anderen Dingen in Disney Infinity, spiel ein PlaySet, schalte Sidekicks oder Hüte und Werkzeuge frei und schau von Zeit zu Zeit nach, ob das Ernten wieder geht. Es kommt wieder!

          Ich hab heute auch über einen neuen Patch für Disney Infinity gelesen, der eine Vielzahl von Buggs beheben wird.
          Der muss auch bald kommen.

          Antworten
          • Weiß denn jemand wo man die dritte Hacke und Giekanne findet? 2 habe ich schon von jedem. Gruß Markus

          • Bei uns wächst es auch überall. Aber wenn man die Pflanzen ernten wollte, erscheint vor Ort nichts. Dafür liegt es dann aber auf dem Feld 😃

  2. Oh weh, ich muss den Beitrag hier dringend überarbeiten,….Ich habe bis jetzt 4 Hacken und 2 Gießkannen eingesammelt. Es wird also sicher auch 4 Gießkannen geben. In Toyboxerweiterungsspiel Speedway gibt es nichts für die Sidekicks. Dort schaltet man andere Spielsachen für die Toybox frei. Die Werkzeuge, Waffen und Hüte schaltet man nur frei, wenn man Kisten öffnet. Kisten gibt es im Erweiterungsspiel Takeover und im Toybox Hub – grüne Tür: Fantastische Schatzjagd. Wenn du schon viele Sachen für die Sidekicks eingesammelt hast, findest du immer öfter nur Essen in den Kisten. Es kann auch sein, dass du einige Runden nur Essen findest. Aber dann wieder kannst du Glück haben und die Kisten sind wieder gefüllt. Ich habe da noch kein System erkannt, ob man das Toybox Erweiterungsspiel wirklich braucht oder alles auch in der Fantastischen Schatzjagd finden kann. Allgemein gilt: die Werkzeuge und Hüte, die die Toybox verändern (Design), gibt es jeweils nur einmal. Die anderen Werkzeuge, Hüte und Waffen gibt es jeweils in 4 verschiedenen Varianten.

    Antworten
  3. Hallo Fangemeinde 😊

    Hier noch ein kleiner Tipp zum Thema “Sidekicks – Füttern”.

    Wenn ihr selbst einein Toybox erstellt, könnt ihr eure Erträge für die Ernte um ein vielfaches verbessern.

    Erstellt dazu einfach ein paar große Flächen, auf die ihr “Superfelder” baut. Rüstet nun eure Sidekicks aus. Es wird zwar nur EINE PFLANZE pro FELD angebaut, diese trägt aber zwischen 4 und 10 Früchte in einer Pflanze. Eine Blume, die ja bekanntlich Funken abwirft,enthält bis zu 200 Funken!

    Wir lassen auf insgesamt 35 Feldern 2 Sidekicks als “Bauern” anpflanzen, 4 Sidekicks parallel Gießen.

    Der ertragen ist wirklich sehr schnell und ergiebig. Kostet obendrein weniger Zeit, weil auf den Feldern auch alles etwas schneller wächst.

    Denn wenn man alle 207 Sidekicks einmal ausführlich aufgebaut hat, braucht es merklich sehr viel Zeit.

    LG

    Antworten
    • Die Anzahl von 207 Sidekicks ist aus einem Amerikanischem Blog. Nur als Zusatz zum Verständnis 😅

      Antworten
      • Wie kommst du auf 207 Sidekicks?
        Bisher waren es 102 Sidekicks.
        Das Erwachen der Macht und Marvel Battleground werden uns keine 105 zusätzliche Sidekicks bescheren.
        Gibt es noch weitere neue Sidekicks?
        Wenn ja, her mit deinen Informationen! 😀

        Antworten
    • Hallo infinity-cracks,
      konnte aus den wenigen beiträgen schon einige Informationen ziehen… insbesondere das selbst “Superfelder” anlegen klingt hochinteressant. Bin selbst eher der Story-Zocker, hab aber nun auch die sidekick-entwicklung für mich entdeckt. Gestern hab ich das dann mal ver- bzw. gesucht, wo man die Felder selbst generieren kann… und bin kläglich gescheitert. Ob mir vielleicht jemand auf die Schnelle verraten kann, wie und vorallem wo ich mir den Superacker selbst schustern kann?
      Wäre n Traum!
      Grüße aus Niedersachsen

      Antworten
      • Der “Superacker” oder auch Schnellwuchsfeld genannt, wird freigeschaltet, wenn du alle Pflanzen, die es in Disney Infinity 3.0 gibt, angebaut hast. Die letzte Pflanze war bei mir die Wunderbohne.
        Ich bin mir da aber nicht so sicher, ist schon so lange her, entweder das oder einen Sidekick auf die höchste Stufe aufleveln.

        Antworten
        • OK… dann müsste ich das Ding eigentlich haben.
          Bin mir relativ sicher, dass ich alle Pflanzen habe. Maximierte Sidekicks hab ich auch, aber das Schnellwuchsfeld will sich mir nicht offenbaren.
          Wenn man`s denn hat, wo genau findet man es?

          Antworten
          • Wenn du es noch nicht hast, müsste es im Spielzeugladen zum Kauf freigeschaltet worden sein. Danach erscheinen auch 2 Schnellwuchsfelder im Toybox Hub.

  4. Juchuu… endlich gefunden.
    Mit nem Feindgenerator ausgestattet… Megaernten einsacken und Gegner verhauen gleichzeitig! Sensationell!

    Antworten
  5. Hi, sorry bin relativ neu mit Infinity. Ich spiele es meistens vom Smartphone aus. Ich wollte mir nun heute auch mal eine Toybox zum Pflanzenanbau erstellen. Kann mir jemand weiterhelfen und sagen wo ich die Felder finde? Im Gelände finde ich nur Geländeteile unterschiedlicher Größen und Formen, Berge, Wasserfall und Texturen aber wo gibt es Felder?
    Fahrzeuge, Feindgenerator, Bäume etc. habe ich auch gefunden, aber wie gesagt keine Felder.
    Habt Ihr vielleicht eine kleine How-To wie man das mit dem Toybox erstellen richtigmacht?

    Antworten
    • Die Felder musst du erst für die Toybox freischalten, damit du sie im Spielzeugladen kaufen kannst. Im Toyboxhub solltest du dich der grünen Fläche widmen. Dort steht eine Tür, die dich erst zu den Sidekicks bringt, die du zum Ernten brauchst. Es ist wichtig, dass du die Herausforderungen von oben beginnend abarbeitest. Ohne Sidekicks kannst du nicht ernten. Ohne Werkzeuge für die Sidekicks kannst du nicht Pflanzen. Wenn du bei der Pflanzenverschwörung angekommen bist, siehst du Felder und kannst mit dem Pflanzen beginnen. Erst kommt Unkraut und weiße Blümchen, doch desto öfter du pflanzt, kommt Gemüse. damit fütterst du deine Sidekicks, damit sie stärker werden. Irgendwann erntest du Kapseln, wie im Video und erhälst so Hüte. Je mehr unterschiedlicher Pflanzen du anbaust, desto eher schaltest du die Felder und später die Superwuchsfelder frei. Dann kannst du auch in der Toybox und im Hub pflanzen und ernten.Es gibt viel, was du erst in den unterschiedlichen Bereichen des Toybox Hubs freischalten kannst.
      Mit deiner Toybox kannst du nichts falsch machen. Hier ist der Platz für deine Fantasie. Du entscheidest, was du schön findest, was du drin haben willst und je mehr Spielzeuge du freigeschaltet hast, desto schöner kannst du bauen. Probiere die einzelnen Objekte und ihre Funktionen aus. Du kannst 300 Toxboxen erstellen und speichern. Wichtig ist nur, wenn du die Toybox verlassen willst, dass du ihr einen Namen gibst und speicherst, damit du sie später wiederfindest und nicht alles weg ist. In der Kategorie Toybox wird hier schon einiges erklärt und du findest auch Videos, wenn dich ein Thema näher interessier, was du nachbauen kannst.

      Antworten
      • Vielen Dank für die Infos. Ich habe heute noch mal alles durch gesehen und die Felder entdeckt. Sie sind im Spielzeuglanden ziemlich versteckt. Jetzt fehlen mir nur noch die Gießkannen zum Gärtnerglück.

        Antworten
  6. Ich habe gepflanzt und dann ist da eine Art Kaktus gewachsen (weiß)

    Antworten
  7. Leider habe ich seit neustem das Problem das bei uns in der “pflanzenverschwörung” nachts ist d.h dunkel und man somit echt schlecht sieht. Woran kann das liegen?

    Antworten
    • Von diesem Bug hatte ich bisher noch nicht gehört. Also habe ich das gleich mal getestet und bei mir war alles in Ordnung. Aber …. Die Pflanzenverschwörung ist im Prinzip nur eine Toybox, bei der das “Bearbeiten” durch den Spieler deaktiviert wurde. Außerdem wird ohne extra Befehl beim Verlassen der Toybox gespeichert, damit eure angebauten Pflanzen nicht verloren gehen. Das das auch den Himmel betrifft, ist neu oder mir vorher nicht aufgefallen. Vielleicht hattet ihr mal eine Bonusmünze für einen dunklen Himmel auf der Base liegen und habt den Himmel beim Verlassen mitgespeichert? Genau das ist mir beim Testen passiert. Ich habe da nun den auf längere Zeit nervigen “It’s a smal world” Himmel. Mickey’s Bauernhof Himmel gibt es leider nicht als Bonusmünze. Wenn ihr noch eine Bonusmünze mit helleren Himmel habt (Eisprinzessin. Aladin, Mulan, König der Löwen, Tomorrowland o.ä.) könnt ihr wieder bei Tageslicht pflanzen und ernten. Wenn ihr dann irgendwann das Superwuchsfeld freigeschaltet habt, werdet ihr sowieso lieber in eurer eigenen Toybox gärtnern wollen und da könnt ihr euch dann all eure Himmel wählen.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*